Digitale Stadtführung gewinnt IHK-Tourismuspreis 2018

Die Stadt Rheda-Wiedenbrück hat mit ihrer digitalen Stadtführung den IHK-Tourismuspreis Teutoburger Wald 2018 gewonnen. Konzept und Idee für die zukunftsweisende APP wurden gemeinsam mit der Raumtänzer GmbH aus Rheda-Wiedenbrück realisiert.

Bereits zum zweiten Mal hat der Tourismusausschuss der Industrie- und Handels-kammern (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu den IHK-Tourismuspreis Teutoburger Wald verliehen. Insgesamt 31 Projekte haben am IHK-Tourismuspreis teilgenommen. Eine unabhängige Jury, bestehend aus Vertretern des IHK-Tourismusausschusses, der OstwestfalenLippe GmbH, des Dehoga Lippe, des Dehoga NRW sowie der Fachhochschule Südwestfalen, ermittelte den Preisträger.

Ziel des IHK-Tourismuspreises ist es, außergewöhnliche Ideen der Tourismus-Branche heraus zu stellen, bedeutende Akzente für den Tourismus im Teutoburger Wald zu setzen und durch ihre touristische Anziehungskraft die heimische Wirtschaft beleben. Zudem war die Digitalisierung ein weiteres entscheidendes Kriterium.

Die Stadt Rheda-Wiedenbrück hat mit ihrer APP „Stadtführung Rheda-Wiedenbrück“ die Jury überzeugt und ist in deren Augen ein Impulsgeber für die Tourismus-wirtschaft im Teutoburger Wald. Die digitale Stadtführung ergänzt nicht nur die althergebrachten Stadtführungen, sondern erreicht zudem auch neue Zielgruppen,
wie die Millannials.

Mit Hilfe der APP lässt sich der historische Stadtkern der Doppelstadt individuell erkunden. Die Anreicherung der Anwendung mit Augmented Reality (AR) macht die historischen Bauten und Denkmäler erlebbar. Der Tourist hält sein Smartphone oder Tablet auf das jeweilige Gebäude, und sieht historische Ansichten, hört Geschichten über das jeweilige Haus oder erlebt kleine Spielszenen, die weitere Informationen und Bedeutungen vermitteln.

„Wir gratulieren der Stadt Rheda-Wiedenbrück zum gewonnenen IHK-Touristikpreis und freuen uns sehr, an der für den Tourismus zukunftsweisenden APP beteiligt gewesen zu sein“, Christian Terhechte, Geschäftsführer der Raumtänzer GmbH.

Weitere Infos zur Digitalen Stadtführung gibts hier: www.digitale-stadtfuehrung.com