Neuland-Medien-Praktikanten für das “Beste Projekt” ausgezeichnet

Foto v.l.: Anne Röhr (Neuland-Medien), Valentin Wolf, Maik Oertmann und Eckart Fischer (stellvertretender Schulleiter b.i.b. Inernational College).

 

Wir von Neuland-Medien waren zu einem kleinen Überraschungsbesuch in Bielefeld. Eckard Fischer, stellvertretetender Schulleiter des b.i.b. International College, lud zur Abschiedsfeier unserer ehemaligen Praktikanten Maik und Valentin ein.

Maik und Valentin, die Ende letzten Jahres drei Monate lang ihre Projektarbeit in unserer Firma erarbeitet haben, wurden von ihrer Bildungseinrichtung für ihr Projekt ausgezeichnet. Die Arbeit wurde unter allen Projekten des Jahrgangs als die Beste ausgewählt. Neben ihren Abschlusszeugnissen erhielten die beiden noch einen Scheck sowie ein Geschenk als Anerkennung für ihre Leistung.

Mit der Unterstützung von Neuland-Medien haben Maik und Valentin ein Augmented Reality Projekt verwirklicht. Dabei ging es um die Entwicklung einer Augmented Reality Anwendung und die Gestaltung einer Wellpappenbühne als “Marker” für die Anwendung. Auf der kleinen “Pappbühne” steht ein Mitarbeiter der Firma und gibt lebhafte Informationen über die Kernleistungen und Referenzen des Unternehmens.

Auch wir von Neuland-Medien gratulieren euch herzlich zur erfolgreichen Projektarbeit und dem bestandenen Abschluss.