Content-Management-Systeme

Das Content-Management-System, kurz CMS, ist die moderne technische Basis einer Webseite, die der Verwaltung und Administration von Content, insbesondere von Webseiten-Inhalten, dient.

Ein Content-Management-System ermöglicht auch Nichtinformatikern das Erstellen, Verändern und Verwalten von Internetseiten – sprich eine Webseite aktuell zu halten und weiter zu entwickeln. Der entscheidende Vorteil eines Content-Management-Systems ist, dass Struktur, Inhalte (Content) und Erscheinungsbild (Design) unabhängig voneinander festgelegt werden und dementsprechend auch getrennt voneinander abgeändert werden können.

Zu den bekanntesten Open Source CMS gehören:

  • WordPress
  • Joomla!
  • Typo3

Ähnliche Einträge

zurück