Microsoft HoloLens

Die Mircosoft HoloLens ist eine Augmented-Reality-Brille, die dem Nutzer erlaubt, interaktive 3D-Projektionen in der wirklichen Welt zu verankern. Die Nutzer schauen dabei durch transparente Bildschirme, durch die sie die Projektion sehen können. Die Mircosoft HoloLens untescheidet sich dabei von den anderen Augmented-Realtiy-Brillen, da sie ein Hologramm in den Raum hinein projizieren und nicht nur Informationen einblenden, wie das bei Augmented Reality üblicherweise der Fall ist. Die Mircosoft HoloLens lässt sich über Gesten, Sprache, Kopf- und Augenbewegungen steuern.

Die Zeiss VR One ist eine virtuelle Brille und verfügt über ein durchlässiges Frontglas, wodurch die erweiterte Realität (engl. Augmented Reality) ermöglicht wird. Die Zeiss VR One unterstützt Smartphones zwischen 4.7 und 5.2 Zoll Größe. Der Betrachtungswinkel der Zeiss VR One liegt bei ca. 100°. Darüber hinaus lassen sich für diese virtuelle Brille separate Smartphone-Halterungen drucken, so dass man die Zeiss VR One auch dann nutzen kann, wenn es für das eigene Smartphone noch keine Halterung gibt.