JavaScript

Bei JavaScript handelt es sich um eine Programmiersprache, die es ermöglicht, HTML-Seiten mit interaktiven und dynamischen Elementen zu versehen. JavaScript wird häufig in der Online-Werbung eingesetzt, z. B. für Banner oder beim Wechsel mehrerer Frames.

Die Programmierung, auch Webentwicklung genannt, umfasst neben der Entwicklung komplexer Webanwendungen auch deren Weiterentwicklung und Optimierung. Dabei legt die Webentwicklung den Hauptfokus vorrangig auf die Navigation, die Benutzerfreundlichkeit (Usability) und die Präsentation der Inhalte.

Der Quellcode ist eine in Sprache umgesetztes Computerprogramm oder eine Webseite, das von einer Maschine ausgelesen und in Bild und Funktion kompiliert wird. Im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung spielt der Quellcode eine zentrale Rolle, denn er entscheidet über die korrekte Ausführung einer Webseite. Die korrekte Ausführung des Quellcodes einer Internetseite kann zu den Ranking-Faktoren von Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo gezählt werden.