MEiM – Wenig Besucher, gut qualifiziert.

Nach genau einer Woche blicken wir zurück:

Wir haben das Gefühl mit so gut wie jedem Besucher auf der MEiM in Bielefeld gesprochen zu haben – unglaublich viele waren dies leider nicht. Trotz alledem waren es häufig Personen aus unserer Zielgruppe: MarketingleiterInnen und GeschäftsführerInnen. Dies hat uns natürlich gefreut. Für unseren ersten professionellen Messeauftritt sind wir recht zufrieden und sehr gespannt, was wir durch unsere Messenachbearbeitung erreichen. An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank an Kay Forge und ihrem Team (www.kayforge.de) für die Unterstützung bei den Messevorbereitungen.

Foto: Petra Koslowski
von links: Christian Terhechte, Petra Kambach, Michael Heßling, Patrick Bremehr, Igor Gaffling