Was ist Kunden- orientierung

Slider

Einstieg

Unternehmen brauchen Kunden und Kunden brauchen die Lösungen der Unternehmen.

Eine Orientierung am Kunden und dessen Bedarf ist für Unternehmen eine Möglichkeit zur Verbesserung des Angebots und der Bindung der Nachfrager. Kundenbindung zielt auf die Optimierung von Leistungen und Produkten ab und fördert die Wettbewerbsfähigkeit.

Eine Kundenorientierung kann in verschiedensten Richtungen vorangetrieben werden. Beispielhaft ist die Einführung und Nutzung eines Customer-Relationship-Management (CRM) Systems. Ganzheitlich betrachtet ist eine solche Software jedoch nur ein Baustein in den Systemen, die die Beziehungen mit dem Kunden nachhalten, abbilden, steuern, planen und/oder sie pflegen. Kundenorientierung umfasst Menschen, Systeme, Prinzipien, Regeln und vieles mehr.

CRM

Customer-Relationship-Management (CRM) Fachkonzept

Eine Kundenorientierung in der Praxis ist vielschichtig. Bei der Einführung eines Customer-Relationship-Management-Systems müssen Zielgrößen früh festgehalten werden und dürfen bis über das Projekt hinaus nicht vernachlässigt werden. Das CRM-Fachkonzept dokumentiert Ihre Unternehmensanforderungen für potenzielle CRM-Software-Lösungen in vier Prüfbereichen:

Wir überprüfen die Zielgrößen, Eckdaten und Anforderungen.
Wie lauten Ihre Firmenziele? Was sind die Zielgrößen? Sind die Mitarbeiter informiert? Sind Maßnahmen zur Zielerreichung effektiv? Daraus erschaffen wir eine strategische Karte, um die nächsten Schritte organisiert zu planen.

Wir betrachten und dokumentieren die Prozesse im Kundenmanagement. Dabei prüfen wir, wie die Prozesse der Kundenorientierung gestaltet sind. Unser Augenmerk gilt dabei Potenzialen, die eine Unterstützung durch CRM-Software begründen und rechtfertigen.

Wir untersuchen Ihre Initiativen zur Kundenakquise, Kundenhaltung und Kundenbindung. Wo steht der Kunde in der Kommunikation? Wie, wann und auf welchen Kanälen wird der Kunde angesprochen? Welche Strategie gibt es, was ist erfolgreich und wo wird durch eine CRM-Software profitiert?

Durch Kundensegment-Analysen und Kundenstruktur-Modelle schaffen wir Fokussierung. Welche unterschiedlichen Typen Kunden gibt es? Welche Typen-Segmente sind zu priorisieren und welche sind vielleicht sogar zu vernachlässigen? Struktur-Modelle helfen dabei, einen Fokus zu erhalten und vereinfachen den Einsatz einer CRM-Software.

WfK

Die Werkstatt für Kundenorientierung

Neuland-Medien ist Partner der Werkstatt für Kundenorientierung (WfK), in der Geschäftsführer Christian Terhechte ebenfalls Gesellschafter ist. Gründer Christian Vogt machte sich 2008 im Bereich der CRM-Beratung selbstständig. Der ehemalige CRM-Bereichsleiter gründete die Werkstatt für Kundenorientierung und steht kleinen und mittelständischen Unternehmen mit seinem Team aus CRM-Experten zu allen Fragen rund um Kundenorientierung sowie CRM zur Seite.

  • CRM-Software-Anbieter: Profil-Erstellung
  • Konzeption und Ausarbeitung CRM-Lastenheft
  • CRM-Software-Anbieter: Bewertung und Vergleich
  • CRM-Software-Angebote: Einholung, Bewertung und
  • Auswertung
  • Spezifikations-Workshops
  • Vertragsverhandlungen

Kunde und Unternehmen

Kunde und Unternehmen profitieren durch CRM

Eine ganzheitliche und individuelle CRM-Begleitung durch das WfK-Team verschafft Ihnen Erkenntnis bei wichtigen Fragestellungen:

  • Welche Systeme zur Kundenorientierung existieren?
  • Wie groß ist ihr Einfluss auf Firmenziele?
  • Welche Systeme fehlen?
  • Kann eine dedizierte CRM-Software unterstützen?

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartnerin

weiß, wie Kundenorientierung Ihre Kunden begeistert!

Alexandra Lewe

CRM-Expertin
+49 5242 5500040
+49 5242 5500099
al@wfk-online.de

Mit den gemeinsamen Grundlagen und konkreten Anforderungen schafft die Werkstatt für Kundenorientierung direkte Mehrwerte für Ihr Projekt.

  • Ihr Unternehmen ist gut vorbereitet auf den CRM-Prozess.
  • Ihr Projektteam wird entlastet und lernt von erfahrenem Personal.
  • Wir arbeiten mit Best-Practices und Erfahrung, dies schützt Ihr Projekt vor Fehlern.
  • Wir behalten Ihre Zeit- und Zielvorgaben immer im Blick.
  • Sie minimieren die Risiken und Kosten bei der Anbieter- und Software-Auswahl.
  • Unterstützung im Change Prozess der CRM-Software-Einführung ab der ersten Sekunde.

Kontaktformular

Kontaktformular für Kundenorientierung

Stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage zur Kundenorientierung.

*Pflichtfeld, damit wir Ihre Nachricht möglichst schnell und effektiv beantworten können.